Institut für Baubetriebslehre

Institutsbibliothek

Hinweise und Informationen zur Institutsbibliothek

Das Institut für Baubetriebslehre verfügt über eine Fachbibliothek, die sich im Raum 1.132 befindet. Diese steht den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiten des Instituts sowie - nach Anmeldung im Sekretariat - den Studierenden zur Verfügung.

Die Bestände spiegeln die Tätigkeitsfelder und Forschungsschwerpunkte des Instituts wieder. Es findet sich Literatur zu den Themen:

  • Bauausführung und Bauverfahren
  • Bau(betriebs-)wirtschaft
  • Baugeräte
  • Facility Management
  • Immobilienmanagement
  • Projektmanagement
  • Public-Private-Partnership (PPP)
  • Technisches Rechnungswesen
  • sowie weitere, allgemeine Literatur aus den Bereichen Architektur, Immobilienwirtschaft und Hochbau.

Die Bibliothek des Instituts für Baubetriebslehre ist eine Präsenzbibliothek. Die Bestände können daher grundsätzlich nur vor Ort eingesehen werden. Eine Ausleihe ist nicht möglich.

Recherche

Alle Bestände (Zeitschriften, Bücher und Abschlussarbeiten) sind vollständig nachgewiesen und können im Online-Katalog der Universitätstbibliothek Stuttgart recherchiert werden.

Dabei ist es auch möglich gezielt nur die Institutsbibliothek zu durchsuchen.

Abschlussarbeiten

Eine Übersicht der am Institut für Baubetriebslehre geschriebenen Abschlussarbeiten findet sich auch auf der Institutshomepage. Diese Arbeiten können ebenfalls nicht ausgeliehen werden.

Der Bestand der Institutsbibliothek ist den folgenden Sachgebieten zugeordnet.

Signatur Sachgebiet Beschreibung
0 Allgemeine Literatur Lexika, Kataloge, Statistiken, Tabellen, Normen, Bestimmungen, Hochschulen und Institute
1 Wirtschaftswissenschaften BWL (allgemein und speziell), VWL, Statistik, Stochastik, Steurer, Recht, Controlling, Informatik, EDV, Arbeitswissenschaft
2 Bauwirtschaft und Baubetriebswirtschaft Baubetriebswirtschaft (Theorie, inner- und außerbetrieblich), Rechtsfragen des Baubetriebs, SF-Bauen, Wohnungswirtschaft, Bauwirtschaft
 3 Sachgebiete des Bauwesens und der Bauausführung Physik, Chemie, Statik, Mechanik, Vermessungswesen, Werkstoffkunde, Straßenbau, Verkehrswesen, Geotechnik, Wasserbau, Abfallwirtschaft, Stahlbau, Holzbau, Schriften des BM Bau
4 Bauverfahren Betonierverfahren, Schalung, Rüstung, Fertigteilbau, Baugrubenumschließung, Gründungsverfahren, Erdbau, Straßenbau, Wasserbau, Tunnelbau, Stollenbau, Abbruch Recycling
5 Baugeräte und Baumaschinen Betonherstellung, Hebezeuge, Transport, Bagger, Ramme, Verdichter, Brunnenbau, Wasserhaltung, Straßenbau, Gleisoberbau, Tunnelbau, Druckluftgeräte, Nassbagger, Wasserfahrzeuge, Automation
6 Technisches Rechnungswesen Ausschreibung, Leistungsverzeichnis, Preisermittlung, Verfahrensvergleich, Leistungsansätze, Materialpreise, Tarife, Nachkalkulation, Abrechnung, Massenermittlung
7 Fertigungsplanung und Fertigungssteuerung Fertigteilwerke, Arbeitsvorbereitung, Projektmanagement, Bauablaufplanung, Personal- und Geräteeinsatz, Arbeitstechnik, Arbeitsstudium, Bauüberwachung
8 Sondergruppen Baustelleneinrichtung, Qualitätsmanagement, Umweltbelange, Facility Management, Immobilien, Markt, Unterhalt, Instandsetzung, Projektentwicklung, Risikomanagement, PPP
9 Hochbau und Architektur Technisches Zeichnen, Architektur, Bauplanung, Baukosten, Konstruktion, Bauteile, Baugeschichte, Infrastruktur, Städtebau, Bauphysik, Baubiologie, Bauunterhaltung, Bauschäden

 

Sebastian Scharpf
Dipl.-Wirt.-Ing.

Sebastian Scharpf

akademischer Mitarbeiter

Zum Seitenanfang