20. Stuttgarter Baurechtstag

Nachträge: bekannt und bewährt? Oder geht es auch ohne Nachträge?

Programm

Das detaillierte Programm entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsflyer.

Wesentliche Programmpunkte:

Rechtssprechungsübersicht:
Aktuelles zu Nachträgen
RiOLG Tobias Rodemann
Oberlandesgericht Düsseldorf

 

Tatsächlich erforderliche Kosten:
Nachträge der Höhe nach

Rahmenbedingungen und
Auswirkungen aus rechtlicher Sicht
RA Prof. Dr. Heiko Fuchs,
Kapellmann und Partner
Rechtsanwälte mbB

Auswirkungen aus baubetrieblicher Sicht
Prof. Dr.-Ing. Markus Kattenbusch,
Institut für Baubetrieb und
Bauverfahrenstechnik, Hochschule Bochum

 

Serielles Bauen:
Verträge ohne Nachträge?

Erfahrungen aus technischer Sicht
Hubert Nopper
Geschäftsführer, AH Aktiv-Haus GmbH

Erfahrungen aus rechtlicher Sicht
RA Prof. Dr. Heiko Fuchs,
Kapellmann und Partner
Rechtsanwälte mbB

 

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich zur nachfolgenden Veranstaltung an:

20. Stuttgarter Baurechtstag | Nachträge: bekannt und bewährt
Dienstag, 25. April 2023 | 08:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr
€ 550,- für die 1. Anmeldung je Unternehmen
€ 390,- für jede weitere Anmeldung des Unternehmens
zzgl. gesetzlicher USt. | einschließlich Seminarunterlagen, Mittagessen, Pausenbewirtung

Bei Rücktritt bis 03.04.2023 nach verbindlicher Anmeldung wird eine Bearbeitungsgebühr von € 50,- erhoben, bei späterem Rücktritt die volle Teilnahmegebühr.

Programmänderungen vorbehalten.

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.


Zum Seitenanfang