zur Startseite
» Institut für Baubetriebslehre » Institut » Personen » Ehemalige » Prof. Dr.-Ing. Thomas Bohn 

Ehemaliger Mitarbeiter

Prof. Dr.-Ing. Thomas Bohn
geb. 10.01.1961

Lebenslauf
1980 Justinus-Kerner-Gymnasium Heilbronn mit Abschluss: Allgemeine Hochschulreife
1980 - 1986 Studium des Bauingenieurwesens mit Vertiefungsrichtung Baubetriebswesen an der Universität Stuttgart mit Abschluss Diplom-Ingenieur
1986 - 1987 THB Baubetreuung GmbH, Heilbronn: Tragwerksplanung und Bauleitung
1988 - 1992 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Baubetriebslehre der Universität Stuttgart
1992 Promotion "Wirtschaftlichkeit und Kostenplanung von kommunalen Abwasserreinigungsanlagen"
1990 - 1992 Drees & Sommer AG Stuttgart: Freie Mitarbeit
1992 - 1995 Drees & Sommer AG Stuttgart: Aufbau und Leitung Geschäftsbereich Umwelt- und Entsorgungstechnik
1995 - 1997 Drees & Sommer AG Stuttgart: Mitglied der Geschäftsleitung
1997 - 2009 Universität Leipzig: Honorarprofessor für Projektentwicklung und Projektmanagement
1998 - 1999 Drees & Sommer GmbH Stuttgart: Geschäftsführer
2000 - 2012 Drees & Sommer GmbH München: Vorsitzender der Geschäftsführung, Gesellschafter der Drees & Sommer AG
Seit 2009 Lehrbeauftragter für "Redevelopment von Bestandsimmobilien" an der TU München
Seit 2013 Geschäftsführender Gesellschafter der BOHNZIRLEWAGEN GmbH+Co. KG, München
Veröffentlichungen:
Drees G. / Bohn Th. Investitionskosten und Wirtschaftlichkeitvon kommunalen Abwasserreinigungsanlagen Korrespondenz Abwasser 07/1991
Drees G. / Bohn Th. / NockemannJ. Investitionsbedarf an kommunalen Abwasserreinigungsanlagen in Deutschland Tiefbau Ingenieurbau Straßenbau 07/1991
Bohn Th. / Töpfer R. Bedeutung des Abwasserabgabengesetzes für die Betriebs- und Instandhaltungskosten kommunaler Abwasserreinigungsanlagen Korrespondenz Abwasser 04/1992
Bohn Th. Wirtschaftlichkeit und Kostenplanung von kommunalen Abwasserreinigungsanlagen Schriftenreihe des Institutes für Baubetriebslehre der Universität Stuttgart, Bd. 34 Expert-Verlag Renningen-Malmsheim 1993
Drees G. / Bohn Th. Wirtschaftlichkeit und Kostenplanung von kommunalen Abwasserreinigungsanlagen Wechselwirkungen - Aus Lehre uns Forschung der Universität Stuttgart Jahrbuch 1992
Bohn Th. Wirtschaftlichkeit und Kostenplanung von kommunalen Abwasserreinigungsanlagen Korrespondenz Abwasser 08/1993
Bohn Th. Wirtschaftlichkeit und Kostenplanung von kommunalen Abwasserreinigungsanlagen Abwasser und Kanalisation Sonderband des Jahrbuches Umwelt 93/94 Media-Partner-Verlagsagentur Gütersloh1993
Bohn Th. Investitionskostenplanung bei kommunalen Abwasserreinigungsanlagen Tiefbau Ingenieurbau Straßenbau 05/1993
Bohn, Th. Anwendung der Kostenelementmethode bei der Investitionskostenplanung von kommunalen Kläranlagen Wasser Abwasser Praxis WAP02/1993
Bohn Th. / Wagner M. Behandlungskosten beim Einsatz externer Kohlenstoffquellen zur Denitrifikation Korrespondenz Abwasser 08/1995
Bohn Th. / Wagner M. Behandlungskosten beim Einsatz externer Kohlenstoffquellen zur Denitrifikation in Schriftenreihe des Institutes für Wasserversorgung, Abwasserbeseitigung, Raumplanung der TH Darmstadt, Bd. 85, 1995/1996
Bohn Th. u. sechs Mitautoren Projektcontrolling im Umweltbereich Technischund wirtschaftlich optimale Abwicklung von Abwasser- und Abfallprojekten Schriftenreihe der Drees &Sommer AG, Bd. 1 Expert-Verlag Renningen-Malmsheim 1996
Bohn, Th. Projektcontrolling im Abwasser-und Abfallwesen Korrespondenz Abwasser 02/1996
Bohn, Th. Technisch-wirtschaftliches Controlling zur Projektoptimierung im Abwasser- und Abfallbereich Entsorgungspraxis 09/1996
Bohn, Th. Projektcontrolling und Kostensteuerung im Abwasser- und Abfallwesen Abwasser- und Abfallwirtschaft- Umweltschutz vor neuen Aufgaben; Schreiftenreihe der ATV Nr. 04
Bohn, Th. Projektcontrolling beim Bau von Abwasserbehandlungsanlagen in Schriftenreihe des Institutes für Wasserversorgung, Abwasserbeseitigung, Raumplanung der TH Darmstadt, Bd. 91,1996
Bohn, Th., Schade, B., Wagner,M. Verfahren und Behandlungskosten beim Einsatz externer Kohlenstoffquellen zur Denitrifikation Verfahrenstechnik der Abwasser- und Schlammbehandlung; 3. GVC- Kongreß 14.-16.10.1996 Würzburg
Bohn, Th. Kosten und Controlling von Abwasseranlagen Koszty urzadzen sciekowych i ich kontrola Seminarschrift zum 3. Deutsch-Polnischen Abwasser-Kolloquium am 20./21.11.1996 in Poznan (Polen)
Bohn, Th. Kostencontrolling bei Abwasserprojekten Korrespondenz Abwasser 02/1997
Bohn, Th.; Glocker, S. Projektcontrolling am Beispiel von ARA und Sammler des Abwasserverbandes Bruck/Neusiedl ÖkoProjekt 03/1997 (Wien)
Bohn, Th. Projektmanagement im Bauwesen Vorlesungsmanuskript der gleichnamigenVorlesung am Institut für Baubetriebswesen/Bauwirtschaft der Universität Leipzig
Bohn, Th. Aktuelle Betriebskosten von Abwasserbehandlungsanlagen mit weitergehender Reinigung in Schriftenreihe des Institutes für Wasserversorgung, Abwassertechnik, Abfalltechnik, Umwelt- und Raumplanung der TU Darmstadt, Bd. 102,1997
Mitautor bei Lederer (Hrsg.) Redevelopment von Bestandsimmobilien
Mitautor bei Schäfer/Conzen (Hrsg.) Praxishandbuch der Immobilien-Projektentwicklung Verlag C.H. Beck
Bohn, Thomas / Harlfinger, Thomas Objektentwicklung von Bestandsobjekten Leipzig Annual Civil Engineering Report (LACER) Nr. 8, 12 / 2003
Ringel, Johannes / Bohn, Thomas / Harlfinger, Thomas Objektentwicklung im Bestand – aktive Stadtentwicklung und Potenziale für die Immobilienwirtschaft Zeitschrift für Immobilienökonomie / German Journal of Property Research, Books on demand, Nr. 1/2004, 2004
Bohn, Thomas / Harlfinger, Thomas Projektentwicklung des Stadthafens in Leipzig in Leipzig Annual Civil Engineering Report (LACER) No. 9, 2004
Lehrtätigkeit / Vorträge:
Kompaktstudium "Arbeitsvorbereitung" für die Wayss & Freytag AG in Frankfurt, Fallstudie "Arbeitsvorbereitung"für einen Stahlbetonhochbau, 20.01.1989, Frankfurt Kompaktstudium "Kalkulation" für die Wayss & Freytag AG in Frankfurt, Kalkulation von Baupreisen, 09.02.1990,Frankfurt Baubetriebswirtschaftliche Seminarreihe des Institutes für Baubetriebslehre der Universität Stuttgart 1989-1991, EDV-Anwendung im Baubetrieb -Kalkulation und Arbeitsvorbereitung, 23.01.1991, Stuttgart Bauwirtschaftliche Seminarreihe der Bauakademie Berlin - Weiterbildungszentrum, EDV-Anwendungen im Baubetrieb - Baupreiskalkulation und Ablaufplanung, 08.11.1991, Berlin Bauwirtschaftliche Seminarreihe der Bauakademie Berlin - Weiterbidlungszentrum, Projektstudie "Baupreiskalkulation für ein S-Bahn-Los", 06.12.1991, Berlin Baubetriebswirtschaftliche Seminarreihe des Institutes für Baubetriebslehre der Universität Stuttgart, Kalkulation von Baupreisen - Grundlagen und Sonderfragen der Kalkulation, 20.01.1992, Stuttgart International Project Management Workshop, Project management and economical efficiency of sewage plants, 15.09.1992, Graduate School of Design, Harvard University Boston USA 3. Magdeburger Abwassertage; veranstaltet von der Firma Dr. Lange, Bedeutung des Abwasserabgabengesetzes für die Betriebs- und Instandhaltungskosten kommunaler Abwasserreinigungsanlagen, 17.09.1992, Magdeburg 8. Kommunaler Erfahrungsaustausch der ATV-Landesgruppe Nord, Kostencontrolling und Projektsteuerung von Großbauvorhaben im Abwasserwesen - dargestellt am Beispiel der Kläranlage Salzgitter-Nord, 04.11.1993, Bad Harzburg HOAI-Seminar, Bereich Wasserwirtschaft, veranstaltet von der Ingenieurkammer Baden-Württemberg, Projektmanagement- Delegierbare Pflichtaufgabe des Auftraggebers und Schnittstellen zur Planung und Ausführung, 13.06.1994, Ingenieurkammer Baden-Württemberg, Stuttgart 43. Darmstädter Seminar Abwassertechnik- Stickstoffelimination mit oder ohne externe Substrate, Behandlungskosten beim Einsatz externer Kohlenstoffquellen zur Denitrifikation, 04.11.1994, TH Darmstadt Projektcontrolling im Umweltbereich, veranstaltetvon der Drees & Sommer AG, Technisch-wirtschaftliches Controlling zur Projektoptimierung im Umweltbereich, 11.05.1995, Dresden Projektcontrolling im Umweltbereich, veranstaltet von der Drees & Sommer AG, Wiederholung des Seminars in Dresden vom 11.05.1995, Technisch-wirtschaftliches Controlling zur Projektoptimierungim Umweltbereich, 01.06.1995, Schwerin Wiederholung des 43. Darmstädter Seminars Abwassertechnik - Stickstoffelimination mit oder ohne externe Substrate,
Behandlungskosten beim Einsatz externer Kohlenstoffquellen zur Denitrifikation, 01.02.1996, Düsseldorf Siebtes gemeinsames Seminar Abwassertechnik- Neuere Erkenntnisse bei Planung, Bau, Ausrüstung und Betrieb von Abwasserbehandlungsanlagen, veranstaltet von der Bauhaus Universität Weimar und der TH Darmstadt, Projektcontrolling beim Bau von Abwasserbehandlungsanlagen, 11.09.1996,
Bauhaus-Universität Weimar Kommunale Abwasserreinigung und Klärschlammentsorgung,veranstaltet vom Forschungszentrum Karlsruhe, Projektcontrolling im Abwasserwesen, 23.09.1996, Forschungszentrum Karlsruhe ATV-Bundestagung 1996, Projektcontrolling im Abwasser- und Abfallwesen, 14.10.1996, Leipzig 3. Deutsch-Polnisches Abwasser-Kolloquium; veranstaltet von der Abwassertechnischen Vereinigung und dem Polnischen Verband der Ingenieure und Techniker für Sanitär-, Ver- und Entsorgungstechnik, Kosten und Controlling von Abwasseranlagen Koszty urzadzen sciekowych iich kontrola, 20.11.1996, Poznan (Polen), Lehrauftrag am Institut für Baubetriebswesen/Bauwirtschaft der Universität Leipzig im Sommersemester 1997, Projektmanagement im Bauwesen, 27.05.1997, Universität Leipzig Abwasserkurs 1997, Kostencontrolling im Abwasserwesen, 18.09.1997, Universität Hamburg-Harburg Privatinstutut für Klärtechnik Lübeck 52. Darmstädter Seminar Abwassertechnik- Senkung der Betriebskosten von Abwasserbehandlungsanlagen, Aktuelle Betriebskosten von Abwasserbehandlungsanlagen mit weitergehender Reinigung, 06.11.1997, TH Darmstadt Vorlesung an der Universität Leipzig, Institut für Baubetriebswesen/Bauwirtschaft (2 Vorlesungen und 1 Exkusrion), Altlasten und Deponietechnik, 02.06.1997, Universität Leipzig Lehrgang "Projektmanagement im Abwasser-und Abfallwesen" an der Technischen Akademie Esslingen, Lehrgangsleitungsowie folgende Vorträge:
1. Projektorganisation und Vertragswesen
2. Kostencontrolling,
04.03.1998, Ostfildern/Esslingen ATV-Fortbildungskurs "Kostenanalyse und Kostensteuerung in der Abwasserwirtschaft", Kostencontrolling bei Abwasseranlagen, 18.03.1998, Fulda 2. Internationale Arbeitstagung "Abwasser-und Abfallwirtschaft" ATV (D), ÖWAV (A), SIA (CH), Rioned (NL), Durchgängige Kostenplanung und -steuerung bei kommunalen Kläranlagen, 07.10.1997, Salzburg Optimierter Personaleinsatz auf Klärwerken-Betreiberforum "Projektcontrolling im Abwasserwesen", Bedeutung der Personalkosten beim Betrieb kommunaler Kläranlagen mit weitergehender Reinigung, 30.10.1997, Drees & Sommer, Stuttgart Lehrauftrag am Institut für Baubetriebswesen/Bauwirtschaftder Universität Leipzig im Wintersemester 1997/98, Projektmanagement im Bauwesen, 30.01.1998, Universität Leipzig x-tes gemeinsames Seminar Abwassertechnik- ........, veranstaltet von der Bauhaus-Universität Weimar und der TH Darmstadt,
-----Aktuelle Betriebskosten von Abwasserbehandlungsanlagenmit weitergehender Reinigung, 16.09.1998, Bauhaus-Universität Weimar ATV-Bundestagung, ...Kostenstrukturund Kostenanalyse...., 30.09.1998, Bremen