zur Startseite
» Institut für Baubetriebslehre » Institut » Personen » Ehemalige » Prof. Dr.-Ing. Martin Heinisch 

Ehemaliger Mitarbeiter

Prof. Dr.-Ing. Martin Heinisch
Prof. Dr.-Ing. Martin Heinisch
geb. 04.08.1965E-Mail Homepage

Lebenslauf
1984 - 1989 Ständige Mitarbeit in einem Ingenieurbüro für Tragwerksplanung in
Remshalden
1989 Diplom als Bauingenieur an der Universität Stuttgart; Vertiefungsfächer: Baubetriebslehre, Massivbau und konstruktiver Wasserbau
Diplomarbeit am Institut für Baubetriebslehre der Universität Stuttgart zum Thema "Planung und Steuerung der Auftragsabwicklung im Fertigteilwerk – Entwicklung eines computergestützten Systems".
1990 - 1991 Zivildienst in der Anstalt Stetten (Stelle als Verwaltungszivi in der Hochbauabteilung)
Seit 1990 Inhaber des Ingenieurbüros für Bauwesen Dr.-Ing. Martin Heinisch in Remshalden. Seit 1993 Zweigbüro in Leipzig, 1999 wurde die BGB-Gesellschaft in die Dr.-Ing. Martin Heinisch Ingenieurgesellschaft für Bauwesen mbH geändert. Die Tätigkeitsschwerpunkte: Generalplanung, Projektentwicklung sowie das Projektmanagement.
1991 - 1995 Akademischer Mitarbeiter, Institut für Baubetriebslehre,
Universität Stuttgart.
1995 Promotion "Wirtschaftlichkeit im Geschosswohnungsbau unter besonderer Beachtung der Bebauungsvorschriften und der Bebaubarkeit eines Grundstücks"
1995 - 1997 Lehrbeauftragter "Einführung in die baubetriebliche Kostenermittlung" an der Fachhochschule Karlsruhe im Fachgebiet Bauingenieurwesen
1997 - 2007 Lehrbeauftragter an der Fachhochschule Anhalt in Dessau im Fachbereich Bauingenieurwesen; bis zum WS 99 mit dem Lehrinhalt "Bauorganisation", danach bis heute im Fach "Baumaschinen und Bauverfahrenstechnik"; Seit SS 01 zusätzlich auch im Fachbereich Facility Management "Baubetriebswirtschaftslehre".
Seit 2000 Geschäftsführender Gesellschafter der MHI Projektbau GmbH (Bauunternehmung) in Remshalden und Leipzig
Seit 2000 Geschäftsführender Gesellschafter der AGV Immobilien GmbH (Bauträgergesellschaft) in Remshalden
Seit 2000 Geschäftsführender Gesellschafter der MHI Ingenieurgesellschaft mbH in Remshalden, Leipzig, Berlin und Bukarest. Die Tätigkeitsschwerpunkte umfassen betriebswirtschaftliche und baubetriebliche Gutachten, Bau­preisprüfung sowie Nachtragsmanagement und baubetriebliche Seminare.
Seit 2008 Honorarprofessor an der Lucian Blaga Universität Sibiu, Rumänien
Seit 2008 Geschäftsführender Gesellschafter der M.H.I. Compania de Inginerie S.R.L., Sibiu, Rumänien
Seit 2012 Geschäftsführender Gesellschafter der B+H Solutions GmbH