zur Startseite
» Institut für Baubetriebslehre » Institut » Exkursionen » Projektstudienexkursionen » Leipzig/Dresden/Berlin 2011 » Vorwort und Gruppenbild 

Die Projektstudienexkursion 2011 führte die 23 Teilnehmer vom 06. bis 09. Juni 2011 von Stuttgart nach Leipzig und anschließend über Dresden nach Berlin und Potsdam. Auf der Rückfahrt wurde ebenfalls noch Coburg angesteuert, um dort das Bauvorhaben Tunnel Feuerfelsen zu besichtigen. In Leipzig warteten unter anderem das neue Gondwanaland des Zoo Leipzig und die Kongresshalle auf die 20 Studierenden, Herrn Prof. Berner und die beiden Institutsmitarbeiter. In Dresden wurde wie bereits im vorangegangenen Jahr die Waldschlösschenbrücke begut­achtet, bevor es auf direktem Wege weiter ging nach Berlin und Potsdam, zu den interessanten Bauvorhaben Gebrauchtwagenzentrum Audi, Rosengärten und Landtag Brandenburg.

Wir wurden überall äußerst herzlich empfangen und bedanken uns bei allen Beteiligten für die interessanten Führungen und Gespräche sowie bei den Sponsoren, die die Projektstudien­exkursion 2011 unterstützt haben.


Das Institut für Baubetriebslehre der Universität Stuttgart