Institut für Baubetriebslehre :: 14. Stuttgarter Immobilienseminar 2017

14. Stuttgarter Immobilienseminar

    26.01.2017

Integrierte Erstellung von Bauwerken mit Hilfe der Digitalisierung

Auswirkungen für Bauherren, Planer und Bauausführende

 

Flyer mit Programm und Anmeldeformular

 

 

Seminarunterlagen (Passwort erforderlich):

Vortrag 1: Dr. Christian Jünger / Samir Alzeer

Vortrag 2: Christoph Blessing

Vortrag 3: Dr. Burkhard Seizer

Vortrag 4: Ulrich Eix

Vortrag 5: Steffen Schönfeld

Vortrag 6: Stefan Mika

   
     
 
Dauer
 
 

9.00 Uhr – 17.00 Uhr

   
 
Motivation
 
 

Das 14. Stuttgarter Immobilienseminar befasst sich mit dem hoch aktuellen und komplexen Thema Digitalisierung im Bau. Es wird ein breites Spektrum abgedeckt. Erfahrene Referenten werden den Tag interessant und informativ gestalten.

Abschluss des Seminartages bildet die anschließend stattfindende Abendveranstaltung mit der Verleihung des 14. Stuttgarter Immobilienpreises. Der im Anschluss an die Preisverleihung stattfindende Stehempfang bietet in ungezwungener Atmosphäre die Möglichkeit zu fachlichem Austausch und weiteren Gesprächen.

   
 
Inhalt
 
 

Integrierte Erstellung von Bauwerken mit Hilfe der Digitalisierung - Auswirkungen für Bauherren, Planer und Bauausführende

  • Begrüßung der Teilnehmer
  • Building Information Modeling in der praktischen Umsetzung – Erfahrungsbericht aus dem Projekt Felix-Platter-Spital, Schweiz
  • Digitale Projektplanung – Erfolgsfaktoren und Anforderungen an die Projektbeteiligten aus Sicht der Planenden
  • Einflüsse auf die Projektorganisation – wie die Digitalisierung die Anforderungen an das Projektmanagement verändert
  • Rechtliche Aspekte des digitalen Wandels – Handlungsbedarf bei der Vertragsgestaltung
  • Was Building Information Modeling kostet – Aspekte eines Generalunternehmers
  • Digitalisierung in der täglichen Baupraxis – Stand bei einem mittelständischen Baudienstleister
 
   
 
Referenten
 
   
  • Prof. Dr.-Ing. Fritz Berner
    Institut für Baubetriebslehre, Universität Stuttgart
  • Dr. Hans Christian Jünger
    Geschäftsstellenleiter Zürich und
    Technischer Leiter, BAM Swiss AG
    Samir Alzeer
    BIM Manager, BAM Deutschland AG
  • Christoph Blessing
    Leiter Niederlassung Stuttgart,
    OBERMEYER Planen + Beraten GmbH
  • Peter Liebsch
    Senior Projektpartner und Leiter Digitale Werkzeuge,
    Drees & Sommer Projektmanagement und bautechnische Beratung GmbH
  • Ulrich Eix
    Rechtsanwalt, MenoldBezler Rechtsanwälte Partnerschaft mdB
  • Steffen Schönfeld
    Geschäftsführer, WOLFF & MÜLLER Hoch- und Industriebau GmbH & Co. KG
  • Stefan Mika
    Prozessingenieur, Heinrich Schmid
    Führungsakademie Private Gesellschaft für Beratung und Training GmbH & Co. KG

 
   
 
Teilnahmegebühr
 
  450,- EUR für die 1. Anmeldung je Unternehmen
300,- EUR für jede weitere Anmeldung des Unternehmens
100,- EUR für Teilnehmende der öffentlichen Hand
zzgl. gesetzlicher USt.

Im Preis enthalten:
Seminarunterlagen, Mittagessen, Pausenbewirtung und Abendveranstaltung.
   
 
Veranstaltungsort
 
  Internationales Begegnungszentrum (IBZ) "Eulenhof"
Universität Stuttgart
Robert-Leicht-Straße 161
70569 Stuttgart
   
 
Veranstalter
 
  Prof. Dr.-Ing. Fritz Berner
Institut für Baubetriebslehre der Universität Stuttgart
Pfaffenwaldring 7
70569 Stuttgart
Tel.: 0711 / 685 - 66145
Fax: 0711 / 685 - 56144
E-Mail: ibl@ANTISPAM-ibl.uni-stuttgart.de

 




2017 Universität Stuttgart - Institut für Baubetriebslehre   [index.php?id=1102]   [22.11.2017]